Video: Listening - Webcam-Test:

Microsoft LifeCam Studio VS Logitech HD Pro C920

Here, you can test and train your listening comprehension. Listen to what the native German speaker tells about the two webcams.

 
This video contains subtitles for a better understanding.
 

If you still have problems to understand, you find the complete text below this video.

 
 
 

Hallo ihr Lieben. Herzlich Willkommen bei easy-online-german.com. Heute möchte ich euch zwei Webcams vorstellen: zum einen die Microsoft LifeCam Studio und zum anderen die Logitech HD Pro C920. Kurz zur Vorgeschichte: Ich habe mir einen neuen Computer gekauft, und auf diesen Computer habe ich mir das Betriebssystem Windows 8.1 64 bit installiert. Unter 64 bit bekam ich dann meine alte Logitech QuickCam Pro 4000 nicht mehr ans Laufen, weil es keinen aktuellen Treiber gab. Unter 32 bit funktionierte das Ganze übrigens noch, aber bei 64 bit war es dann endgültig vorbei. Ich habe dann die Microsoft LifeCam Studio bestellt, weil sie im Internet gute Rezensionen hatte. Diese Cam wurde mir auch im Geschäft empfohlen. Als Vergleich habe ich mir dann noch die Logitech HD Pro C920 bestellt. Und diese beiden Cams werde ich jetzt mal für euch vergleichen. Dann könnt ihr sehen, wie das jeweilige Bild und der Ton so sind. Also, es geht los. Bis gleich!

So, die erste Kamera, die ich jetzt für euch teste, ist die Microsoft LifeCam Studio. Ihr seht, das Bild ist ganz gut. Es ist ein hochauflösendes Bild. Zumindest sieht es wie eins aus. Und das Einzige, was ich jetzt zu bemängeln hätte, wäre der leichte Rotstich. Man sieht im Gesicht auch ein bisschen rot aus. Auch meine Hände, die sind eigentlich nicht so rot wie sie hier erscheinen. Ich finde doch, dass die Kamera einen leichten Rotstich hat. Und ich bin auch nicht die Einzige, die diese Meinung vertritt. Man kann das im Internet sehr oft nachlesen. Was mir sehr gut gefällt, ist der Ton. Der ist nämlich wirklich kristallklar. Und deswegen würde ich sagen, testen wir jetzt mal die andere Cam. Bis gleich!

So, das ist jetzt ein Test mit der Logitech HD Pro C920. Ich muss sagen, ich finde das Bild nicht schlecht, aber ob es nun hochauflösend ist oder nicht, das ist fraglich. Ich finde die Farben natürlicher - auf jeden Fall. Also, ich finde, ich sehe nicht mehr so rot aus. Und das ist vielleicht ein Vorteil. Ein Nachteil ist aber der sehr schlechte Ton. Und ich habe auch leider bei meinem Audiotreiber keine Möglichkeiten gefunden, das einzustellen. Auch bei dem Logitech Kamera-Controller habe ich nichts gefunden. Also, ich würde sagen, das Bild ist okay, vielleicht nicht unbedingt hochauflösend, aber der Ton ist sehr leise. Und ich denke, das liegt am schwachen Mikrofon. Also, wir sehen uns gleich nochmal wieder. Bis dann!

Und weiter geht's mit der Microsoft LifeCam Studio bei künstlichem Licht. Das Bild gefällt mir wesentlich besser als das der Logitech HD Pro C920, muss ich ehrlich zugeben, auch wenn es mal wieder einen leichten Rotstich hat und ich aussehe, als ob ich Bluthochdruck hätte. Auch mein Lippenstift sieht sehr hellrot aus. In Wirklichkeit ist er dunkelrot. Trotzdem muss ich sagen, dass ich diese Kamera besser finde als die Logitech HD Pro C920. Auf jeden Fall ist das Bild um einiges schärfer. Und mit dem leichten Rotstich muss man dann eben leben. Und jetzt kommt nochmal ein direkter Vergleich mit der Logitech HD Pro C920. Viel Spaß! Bis gleich!

So, das ist jetzt nochmal ein Test bei künstlichem Licht. Das Bild finde ich sehr unscharf. Sicherlich sind das jetzt auch nicht optimale Bedingungen. Der Ton ist nach wie vor sehr schlecht. Und wie gesagt, es gibt zumindest bei mir keine Möglichkeiten, das einzustellen. Also, das Mikrofon ist auf jeden Fall sehr schwach. Das Flimmern habe ich übrigens auf 50 Hertz eingestellt. 60 Hertz schafft die Kamera nicht. Dann flimmert das Bild. Und dann kommen wir jetzt auch zum Abschluss. Und dann werde ich euch sagen, für welche Kamera ich mich entschieden habe.

Hallo und Willkommen zurück hier bei unserem kleinen Webcam-Test. Wie ihr euch ja sicherlich schon denken könnt, habe ich mich für die Microsoft LifeCam Studio entschieden. Ich finde, sie hat eindeutig das bessere Bild und auch den besseren Ton. Ein weiterer Vorteil ist, dass ihr die Kamera auf nahezu jedes Fotostativ schrauben könnt. Das ging bei der Logitech HD Pro C920 übrigens nicht. Zumindest konnte ich sie hier nicht auf mein Stativ schrauben. Ihr könnt auch gerne euren Kommentar hier hinterlassen, welche Kamera ihr als Webcam benutzt. Vielleicht benutzt ihr ja auch eine ganz andere als die beiden Cams, die ich hier vorgestellt habe. Und diese Kamera, die ich im Moment benutze, ist übrigens eine Panasonic HC-V520, auch eine sehr gute Kamera, falls es jemanden interessiert. Also, ich bin gespannt auf eure Kommentare und sage: Bis bald. Bis zum nächsten Video. Macht's gut und ...Tschüss!